12. Einsatz 2016 – Bahnunfall

Wir wurden zusammen mit der Feuerwehr Memmingen an die Bahnstrecke zwischen Heimertingen und Steinheim alarmiert. Hier stürzte ein Radfahrer direkt neben den Gleisen und blieb Verletzte am rande des Schotterbettes liegen. Ein herannahender Zug konnte noch rechtzeitig Bremsen und setzte den Notruf ab. Da das genaue Verletzungsbild des Patienten unklar war, wurde er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Datum 03.10.2016 – 12:16 Uhr
Einsatzort Bei Heimertingen
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Eingesetzte Fahrzeuge MLF, TSF
Einsatzleiter Daniel Kaufmann
weitere Einsatzkräfte  FF Memmingen, Rettungsdienst, Polizei, DB-Notfallmanager, Rettungshubschrauber Christoph 22

Das könnte Dich auch interessieren …